Bekam zwei intake Möglichkeiten für 120mm Lüfter. Die Front -> Wurde 2mm tief Graviert mit dem Viper- & Raijintek Logo. Die Seite -> Bekam einen schönen großen Ausschnitt, zur Einsicht in das Gehäuse. Nachdem alle Arbeiten am Gehäuse gemacht waren, habe ich alle Teile mit einem Effektlack überzogen. Dabei handelt es sich um eine Pulverbeschichtung. Um den Platz im inneren besser nutzen zu können, kam ein SFX Netzteil zum Einsatz. Dieses wurde von FSP Deutschland zur Verfügung gestellt. Mit dem DAGGER 600W, ist der Server für die kommenden Betriebe robust und sicher Ausgestattet! Danke für die Unterstützung! Bei allem was ich bisher Privat an Servern am laufen hatte, habe ich festg"> PaYFrog Customs - Album: Raijintek Metis aka "Illuyanka" Bekam zwei intake Möglichkeiten für 120mm Lüfter. Die Front -> Wurde 2mm tief Graviert mit dem Viper- & Raijintek Logo. Die Seite -> Bekam einen schönen großen Ausschnitt, zur Einsicht in das Gehäuse. Nachdem alle Arbeiten am Gehäuse gemacht waren, habe ich alle Teile mit einem Effektlack überzogen. Dabei handelt es sich um eine Pulverbeschichtung. Um den Platz im inneren besser nutzen zu können, kam ein SFX Netzteil zum Einsatz. Dieses wurde von FSP Deutschland zur Verfügung gestellt. Mit dem DAGGER 600W, ist der Server für die kommenden Betriebe robust und sicher Ausgestattet! Danke für die Unterstützung! Bei allem was ich bisher Privat an Servern am laufen hatte, habe ich festg.">

Raijintek Metis aka "Illuyanka"

Beschreibung

Dieser Build basiert auf dem Raijintek Co. Ltd. "Metis", ein ITX Case der besonderen klasse wie ich finde. Danke für die Unterstützung bei diesem Build!

Das Case wurde von Gosumodz in feinster Qualität nach meinen Wünschen nachgearbeitet;
Das Top -> Bekam zwei intake Möglichkeiten für 120mm Lüfter.
Die Front -> Wurde 2mm tief Graviert mit dem Viper- & Raijintek Logo.
Die Seite -> Bekam einen schönen großen Ausschnitt, zur Einsicht in das Gehäuse.

Nachdem alle Arbeiten am Gehäuse gemacht waren, habe ich alle Teile mit einem Effektlack überzogen. Dabei handelt es sich um eine Pulverbeschichtung.

Um den Platz im inneren besser nutzen zu können, kam ein SFX Netzteil zum Einsatz. Dieses wurde von FSP Deutschland zur Verfügung gestellt. Mit dem DAGGER 600W, ist der Server für die kommenden Betriebe robust und sicher Ausgestattet! Danke für die Unterstützung!

Bei allem was ich bisher Privat an Servern am laufen hatte, habe ich festg

Details

Specs;
AMD Ryzen 1600
Patriot Viper 32Gb DDR4
MSI Gaming B350I Pro AC
MSI Gaming GTX 1060 6G Aero ITX
Intel M.2 E 6000P 256Gb SSD
Seagate 1,75Tb 2,5" HDD
FSP Global DAGGER SFX 600W PSU